Mit „Bedacht“ Qualität optimal gepaart

Nagelstutz und Eichler liefert die Decken für das erste offizielle Porsche Classic Center in Heteren, Niederlande.

Weitere Informationen

Individuelle Decken aus Aluminium und Stahl


Mit Investitionen in seinen Maschinenpark will das Unternehmen seinen kundenorientierten Kurs weiter festigen und neben der bekannten Produktqualität ein „Mehr“ an Flexibilität und Individualität seinen Kunden bieten.

Weitere Informationen

Schlank, lang und sehr schick

Lamellendecke
Nagelstutz und Eichler bietet dem Architekten mit der neuen Lamellendecke vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Sie erweitert das umfangreiche lineare Deckensystem um eine moderne und ästhetische Variante.

Weitere Informationen

Dauerhaft widerstandsfähig

3400G
Die Paneelsysteme 3400 G oder 1216 AF von Nagelstutz und Eichler zeigen exemplarisch die gestalterischen und technischen Vorteile, die der Einsatz von Aluminiumdecken im Außenbereich bietet.

Weitere Informationen

Große Klappe, hart im Nehmen


Nagelstutz und Eichler erweitert sein Zubehörprogramm um die ballwurfsichere Revisionsklappe im XL-Format. Das MPA Stuttgart bestätigt dem 1000 x 1000 mm großen Einbauelement nach DIN 18032-3:1997-04 die Ballwurfsicherheit, sowie eine Stoßfestigkeit nach EN 13964: Anhang D.

Weitere Informationen